• Home
  • Aktuelles
  • Der Frühstücks-Brotcast – Ein Podcast für Jugendliche und junge Erwachsene

Der Frühstücks-Brotcast – Ein Podcast für Jugendliche und junge Erwachsene

Philipp Hacker, Sarah Schilge und Hendrik Hermsdörfer – diese drei Namen kennst Du vielleicht aus der Jugendarbeit der Kirchengemeinde Kasendorf! :)

Wir wollen das nutzen und Dich in Zeiten von Corona bestmöglich unterhalten. Deshalb haben wir mit einem kleinen Team einen Podcast auf die Beine gestellt – den sogenannten „Frühstücks-Brotcast“!

Wir wollen in lockerer Atmosphäre und mit dem ein oder anderen Gast über das sprechen, was Dich als Jugendlicher bewegt. Es wird um Themen wie Hoffnung, Zweifel, Glück und Mut gehen, aber auch um die allgemeinen Probleme und Sorgen beim Erwachsenwerden.

Einmal pro Woche, nämlich mittwochs ab 5:55 Uhr ist auf der Homepage der Kirchengemeinde Kasendorf (www.brotcast.kirche-kasendorf.de) unser Podcast als Download oder zum Anhören verfügbar, damit Du gleich beim Frühstück schon etwas Unterhaltung hast. :D

Außerdem kannst Du Dich in jeder Folge auf eine kleine Challenge freuen, die Dir hoffentlich etwas Abwechslung in den momentan ungewohnten und vielleicht etwas eintönigen Alltag bringt.

Wir freuen uns sehr, wenn Du uns Feedback mit Anregungen, Verbesserungswünschen und Ideen zusendest.
Schreib uns einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder hinterlasse einen Kommentar in der Detail-Ansicht der Podcast-Folgen.
Du kannst uns außerdem auch gerne Geburtstagswünsche oder Grüße zusenden, die wir dann in der nächsten Folge vorlesen werden! :D

Dein Brotcast-Team ;)

Zum Podcast --> www.brotcast.kirche-kasendorf.de

LogIn

Kontakt

Evangelische Jugend im Dekanat Thurnau

Hutschdorfer Straße 2
95349 Thurnau

+49(0)9228 971191
+49(0)173 5251969

info@ej-thurnau.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Tracking-Cookies versuchen wir zu vermeiden. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.